LOVJOI

 

Das Green Fashion Label LOVJOI wurde 2014 von Verena Paul gegründet und steht seitdem für junge, vegane und nachhaltige Mode made in Germany - genauer gesagt made in Riedlingen. Denn in der Kleinstadt am Rande der Schwäbischen Alb hat das Label nicht nur seinen Firmensitz, auch alle Kleidungsstücke werden in der hauseigenen Näherei vor Ort produziert.

 

Biolebensmittel und konventionelle Bekleidung - das verträgt sich nicht!

Der Entschluss mit LOVJOI ein eigenes Bio-Modelabel zu gründen war für Verena eine logische Konsequenz: Als Veganerin und Inhaberin eines Bio-Supermarktes versuchte sie einen Lebensstil zu pflegen, der im Einklang mit Mensch, Natur und Umwelt steht. Doch es dauerte nicht lange, bis sie feststellte: Biolebensmittel in konventioneller Kleidung zu verkaufen lässt sich nicht besonders gut miteinander vereinbaren. So fasste sie den Entschluss auch ihren Kleiderschrank auf nachhaltige Mode umzustellen. Mit den damaligen veganen und nachhaltigen Alternativen zur konventionellen Mode konnten sich die stilbewusste Verena allerdings nicht so recht anfreunden - dies war die Geburtsstunde von LOVJOI - ihrem eigenen Green Fashion Label. 

 

Transparenz vom Entwurf bis zur Produktion

Der Quereinstieg in die Eco-Modebranche ist geglückt und inzwischen ist rund um Gründerin Verena ein siebenköpfiges Team herangewachsen. In einer alten VW Werkstatt in Riedlingen befinden sich Büro, Fotostudio und Näherei des Labels unter einem Dach. Um jederzeit Transparenz vom Entwurf bis zur Produktion zu gewährleisten, stehen die Türen der Werkstatt immer für Besucher offen. Für die Nährarbeiten stellt LOVJOI außerdem regelmäßig Flüchtlinge ein, um ihnen eine Chance auf Integration zu bieten. Alle verwendeten Materialien sind aus biologischem Anbau und GOTS zertifiziert.


Die aktuelle LOVJOI Kollektion findest du in unseren Concept Stores in Luzern, Schweiz und Stuttgart .