glore - die Fair Fashion Vorreiter in Deutschland glore Nürnberg war nicht nur der erste glore Concept Store, er war auch der erste Multi-Brand Fair Fashion Store in Deutschland . Als der Shop im Februar 2007 eröffnete, gab es in Deutschland nur Naturtextil-Läden. Wir wollten versuchen den ersten Fair Fashion Laden in Deutschland zu eröffnen, der Nachhaltigkeit, Sozialstandards und Mode vereint . 2007 gab es kaum junge modische Designer*innen oder Brands im Bereich Fair Fashion. Wir waren die Ersten, die Marken wie VEJA oder ARMEDANGELS an einem Ort zusammenbrachten und versuchten, ein jüngeres und modisches Publikum anzusprechen. Das Sortiment war mit dem heutigen nicht zu vergleichen: Es gab fast nur Basics, bedruckte T-Shirts oder Sneaker. Rückblickend wundern wir uns etwas darüber, wie wir überhaupt etwas verkaufen konnten.    Klein aber fein - die Adresse für nachhaltige Mode in Nürnberg...
concept stores

glore Nürnberg


Standort


GLORE NÜRNBERG

Karl-Grillenberger-Straße 24
90402 Nürnberg

Fon: +49 (0)911 89 15 955
hello_NUE@glore.de

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo-Sa: 10.30-19.00 Uhr


Unser Sortiment

 

Über uns

glore - die Fair Fashion Vorreiter in Deutschland

glore Nürnberg war nicht nur der erste glore Concept Store, er war auch der erste Multi-Brand Fair Fashion Store in Deutschland. Als der Shop im Februar 2007 eröffnete, gab es in Deutschland nur Naturtextil-Läden. Wir wollten versuchen den ersten Fair Fashion Laden in Deutschland zu eröffnen, der Nachhaltigkeit, Sozialstandards und Mode vereint. 2007 gab es kaum junge modische Designer*innen oder Brands im Bereich Fair Fashion. Wir waren die Ersten, die Marken wie VEJA oder ARMEDANGELS an einem Ort zusammenbrachten und versuchten, ein jüngeres und modisches Publikum anzusprechen. Das Sortiment war mit dem heutigen nicht zu vergleichen: Es gab fast nur Basics, bedruckte T-Shirts oder Sneaker. Rückblickend wundern wir uns etwas darüber, wie wir überhaupt etwas verkaufen konnten. 

 

Klein aber fein - die Adresse für nachhaltige Mode in Nürnberg

Seit 2007 hat sich einiges getan: Die glore Familie ist nach und nach gewachsen, mittlerweile sind wir neben unserem Store in Nürnberg auch in Augsburg, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Stuttgart und zweimal in der Schweiz - in Luzern und Zürich - vertreten. Über die Jahre ist also viel passiert, aber wir haben es bisher nicht über's Herz gebracht, unseren (viel zu) kleinen Laden am Rande der Nürnberger Innenstadt, direkt neben unserem Lieblingscafé Kaffino, aufzugeben und in einen größeren Shop umzuziehen. Wir lieben die unvergleichliche Atmosphäre in diesem Laden. Vor Corona haben sich Kunden*innen teilweise zu zweit im Lager umgezogen und da es nur einen Spiegel gibt, beraten sich Kunden*innen regelmässig gegenseitig. Für neue Besucher, die schon viel von glore gehört haben, ist es immer etwas verwunderlich, dass von diesem kleinen Laden so eine große Wirkung ausging. 

glore Nürnberg besticht nicht durch sein Design oder innovative Retailideen, sondern durch eine entspannte Atmosphäre, in der sich Menschen wohlfühlen. Natürlich behaupten wir von uns, die nettesten Verkäufer*innen zu haben und Niemandem etwas „aufzuschwatzen“. Wir finden es nicht schön, sofort auf Kund*innen zu zu stürmen und ihnen etwas andrehen zu wollen. Gleichzeitiig freuen wir uns aber, wenn wir beraten dürfen und Menschen unseren Laden glücklich verlassen. 

Über die Jahre haben bei uns Soziologinnen, Künsterlinnen, Innenarchitektinnen, Designerinnen, Betriebswirtschaftlerinnen, Bürokauffrauen, Philosophinnen, Psychologinnen und viele mehr gearbeitet. Alles Quereinsteiger*innen und überzeugt von der Idee, den  Textilhandel zu verändern. Dass wir nach 13 Jahren die erste gelernte Einzelhandelskauffrau mit langjähriger Berufserfahrung eingestellt haben, macht uns natürlich mehr als stolz und zeigt, dass wir so langsam professionell werden.

 

Faire Mode für alle

Wir nennen unser Sortiment demokratisch. Das soll bedeuten, dass wir allen, die faire Mode kaufen möchten, ein Angebot bieten. Deshalb gibt es bei uns nachhaltige Bio T-Shirts für 9,90€ oder 49,90€. Wir möchten nicht, dass Studierende unseren Laden verlassen und sagen "hier gibt es nichts für mich" und genauso freuen wir uns über die berühmten Hipster, die auch mal bei uns kaufen. 
Unser Kunden sind in der Pubertät und in Rente, aber sie eint der Wunsch, nachhaltige Textilien einzukaufen. Und wenn die SUV-fahrende Mama mit Warnblinker vorm Laden stehen bleibt, um schnell eine Bestellung abzuholen und im Laden auf den barfüssigen Rastafari trifft, dann zaubert uns das ein Lächeln ins Gesicht und wir freuen uns, dass die Welt so divers und vielfältig ist und glore mitten drin ist.