Nudie Jeans

Nudie Jeans

 

Nachhaltige und faire Produkte von Nudie Jeans.


Nudie Jeans Herren Denim bei glore
Nudie Jeans Damen Denim bei glore
Nudie Jeans Damen Jeans bei glore

Nudie Jeans online bei glore

Nudie Jeans ist nicht nur aus stilistischen Gründen ein absoluter Favorit in unserem Sortiment. Wir bei glore sind beeindruckt von der Konsequenz der schwedischen Fair Fashion Marke. Als eine der ersten Jeans Brands hat Nudie Jeans konsequent auf Nachhaltigkeit gesetzt. Seit 2012 sind alle Jeans der Marke aus Bio-Baumwolle, mit einem Repair- und Recycle Programm setzt Nudie Jeans auf Circularity. 

Darum lieben wir Nudie Jeans

Beginnen wir mit den offensichtlichen Dingen: Als schwedische Eco Jeans Brand begeistert uns Nudie Jeans jeden Tag aufs Neue mit seinem lässigen Style. Es ist dieser Hauch Revoluzzergeist, der aus einer normalen Jeans eine Nudie Jeans macht. Mal hängen die Taschen ein bisschen tiefer, mal ist die Passform ein bisschen modischer, mal sind die Nähte auffälliger – Nudie Jeans macht seit 2001 Jeans mit Charakter. Die stilistische Bandbreite der Marke ist groß: Von geliebten Skinny Jeans bis zu Tapered Fits – allein schon die Namen machen Spaß. Clean Eileen, Tight Terry, Breezy Britt oder Skinny Lin, Ironie darf bei Nudie Jeans niemals fehlen. 

Faire Eco Jeans und mehr von Nudie Jeans

Alle Bio Jeans von Nudie Jeans werden unter fairen sozialen Bedingungen gefertigt, die Marke setzt sowohl bei den Rohstoffen als auch bei den Waschungen und Treatments auf Umweltverträglichkeit und Schutz der Ressourcen – und das nicht erst, seit es hip geworden ist, ein grünes Hangtag an seine Jeans zu machen. Anders als viele Greenwasher kann Nudie Jeans schon seit 2012 einen Anteil von hundert Prozent Bio-Baumwolle bei seinen Jeans ausweisen. Das Prinzip nachhaltiger Materialien wendet Nudie Jeans auch bei all seinen nachhaltigen Oberteilen und Accessoires an – ob Shirts, Sweater, Hemden, Strickpullis, Unterwäsche, Gürtel oder kultige Jeansjacken, Nudie Jeans hat nicht nur bei Eco Denim die Nase vorne.

Lagom – die Philosophie von Nudie Jeans

„Genau das richtige Maß“ – so viel bedeutet das schwedische Wort Lagom, mit dem Nudie Jeans seine Philosophie beschreibt. Die war nebenbei bemerkt schon da, bevor die erste Jeans je produziert war – die Gründer der Marke aus Göteborg bauen auf Werte und Grundsätze, die sie mit größter Transparenz kommunizieren. Übrigens genauso wie Produktionsstätten, Umsatz, den Anteil an Frauen und Männern im Unternehmen und die Firmenstruktur. Doch all diese Grundsätze wären nichts wert, würde in Nudie Jeans nicht eine tiefe Leidenschaft brennen – die für nachhaltigen Denim. 

Selvedge Denim von Nudie Jeans

Noch eine Stufe mehr Authentic Denim gewünscht? Dann greif am besten zur Selvedge Denim von Nudie Jeans. Ebenfalls eine Jeans, die als Dry Jeans den Prozess des Eintragens auf deinen Körper durchläuft. Gefertigt aus japanischem Kaihara Denim ist das Gewebe allerdings etwas für besondere Connaisseure. Selvedge nennt man ja den Denim mit einer innen sichtbaren, normalerweise meist roten Webkante, der Selvedge Kante. Trägt man die Jeans hochgekrempelt, ist die feine rote Linie ein Erkennungsmerkmal unter Gleichgesinnten. Einziger Unterschied: Nudie Jeans lässt seinen Kaihara Denim mit organgefarbener Selvedge Kante weben – ganz im Sinne des unverkennbaren Brandings der Marke, das seit Anbeginn auf organgefarbene Nähte und Stitchings setzt. 

Nachhaltige Dry Jeans von Nudie Jeans

Absoluter Denim Enthusiasmus spricht aus der Dry Jeans von Nudie Jeans. In dieser Jeanslinie verwendet die Marke Raw Denim, der nicht vorgewaschen ist. Damit wirst du selbst zum Designer deiner Jeans. Das Prinzip ist leicht erklärt: ein halbes Jahr lang wird die Jeans nicht gewaschen. So verankern sich Tragefalten und -spuren in deiner Eco Jeans – du machst damit deine Nudie Jeans zu einem unverwechselbaren Unikat. Hygienische Bedenken brauchst du nicht zu haben – echte Raw Denim Enthusiasten waschen ihre Jeans noch seltener. Besorg dir am besten am Beginn deines Dry Jeans Experiments eine gute Kleiderbürste. Du wirst dich plötzlich fragen, warum du alle deine anderen Jeans so oft in die Waschmaschine steckst – es ist augenöffnend, wie selten eine Jeans tatsächlich in die Waschmaschine muss! 

Wasser sparen und Ressourcen schonen

Für alle Nudie Jeans, die gewaschen und behandelt werden, bevor sie in den Verkauf kommen, setzt Nudie Jeans auf die Zusammenarbeit mit Wäschereien und Färbereien, die in nachhaltige Technologien investieren. Man kann eine Jeans heute genauso mit 2.000 Litern Wasser waschen wie mit drei. In der weitestgehend unregulierten Modewelt koexistieren die Umweltsünder und die Umweltaktivisten. Am Ende entscheidet, wie so oft, die Investitionsbereitschaft der Hersteller und Ausrüster darüber, ob die Umwelt bei der Jeansproduktion belastet oder geschont wird. Ehrensache für Nudie Jeans, dass nur mit den Denimmanufakturen in den USA, der Türkei oder in Italien gearbeitet wird, wo es heißt: Umwelt vor Umsatz. 

Nur nackt ist besser: Nudie Jeans

Mit einem gewissen Augenzwinkern erklären die Gründer von Nudie Jeans den Namen der beliebten Eco-Jeans-Brand. Für die Natur wäre es am besten, wir würden alle nackt rumlaufen. Dann schon lieber in Nudie Jeans, richtig? Ja, aber nur, wenn sie so fair, verantwortungsbewusst und ökologisch gefertigt wird wie die Jeans der schwedischen Marke. Die Preisrange von Nudie Jeans beweist übrigens, dass organic und fair ein Weg wären, den nahezu jede Jeansmarke einschlagen könnte – insbesondere unter Premium Jeans gibt es viele Hersteller, die deutlich teurer, aber nicht einmal ansatzweise so ökologisch sind. Mit deiner Kaufentscheidung für Nudie Jeans gibst du also auch ein Votum ab – für ein Unternehmen, für das der eigene Profit nicht an oberster Stelle kommt. 

Mitglied der Fair Wear Foundation: Nudie Jeans

Nudie Jeans setzt nicht nur auf Nachhaltigkeit, die Marke lässt sich auch an ihren Ansprüchen messen – zum Beispiel als Mitglied der Fair Wear Foundation. Diese Mitgliedschaft stellt sicher, dass alle Arbeiter*innen in den Produktionsländern nicht nur einen lebenssichernden Lohn bekommen, sondern auch soziale Sicherheit genießen. Gerade in Zeiten der Pandemie ist der Arbeitnehmer*innen-Schutz in vielen konventionellen, nicht von Fair Wear überprüften Betrieben massiv unter Druck gekommen. Mit der Entscheidung für ein Produkt mit Fair Wear Zertifikat hilfst du, strukturelle Armut in den Produktionsländern zu beenden. Schon wieder ein guter Grund, nicht irgendeine, sondern eine Nudie Jeans zu kaufen. 

Wir reparieren deine Nudie Jeans

Gute Produktionsmethoden, nachhaltige Firmenphilosophie, lange Lebensdauer – so weit, so gut. Doch was, wenn ein Nudie Jeans Produkt einmal einer Reparatur bedarf? glore Stuttgart bietet einen umfassenden Repair Service für Nudie Jeans – ganz offiziell und durch die Marke autorisiert. Wende dich bitte an sayhello@glore.de, wir helfen dir gerne! Die Alternative zur Reparatur: Viele Konsument*innen entscheiden sich bei kaputten Jeans auch fürs DIY-Upcycling – aus der Straight Leg Jeans wird dann eine Shorts oder aus der Wide Leg Jeans eine Tasche. 

Black Denim von Nudie Jeans

Lass uns zum Abschluss noch ein bisschen schwarzmalen. Natürlich nur im übertragenen Sinne! Ob Damen oder Herrenmodell, ob Jeans oder Jacket – Black Denim ist eine weitere Spezialität von Nudie Jeans. Schwarzer Denim hat eine rebellische Note, finden zumindest die Macher*innen von Nudie Jeans. Ob Punks, Rockstars oder Skater, die tiefschwarze Jeans gehörten seit jeder zum Dresscode aller Rebell*innen. Nudies Black Denim Kompetenz kommt nicht nur deinem Style, sondern selbstverständlich auch der Umwelt zugute – so verzichtet die Marke aus Göteborg auf toxische Farben oder Fixierungsmittel.


Sind noch Fragen zu Nudie Jeans offen geblieben? Dann frag uns ein Loch in den Bauch – täglich von Montag bis Freitag an der glore Hotline oder unter sayhello@glore.de


Die aktuelle Nudie Jeans Kollektion findest du in unseren Concept Stores in Augsburg, Frankfurt, Heidelberg, HH Karoviertel, Luzern, Schweiz, Nürnberg und Zürich, Schweiz . Oder kauf dein neues Lieblingsteil direkt online!