PYUA

 

Pyua ist ein deutsches Textilunternehmen, das für hochwertige Funktionsbekleidung und Outerwear aus recycelten Materialien steht. 2008 gründete Timo Perschke das in Kiel ansässige Green-Fashion-Label mit der Vision nachhaltige Outdoor-Bekleidung herzustellen. Recycling ist das Stichwort - als weltweit erste Funktionsbekleidungsmarke werden alle Produkte aus bereits recyceltem Polyester beziehungsweise aus recycelbarem Polyester gefertigt. Der Fokus liegt neben Nachhaltigkeit auch auf Tragbarkeit und Funktion. Winddicht, wasserabweisend und atmungsaktiv sind wichtige Eigenschaften, die alle Artikel von Pyua mitbringen.

 

Closed-Loop Recycling 

Das besondere an Pyua ist der einzigartige Recycling-Kreislauf. Nach einer langen Lebensdauer können alte Pyua Kleidungsstücke im nächsten Altkleidercontainer abgegeben werden. Die Pyua-Textilstücke werden aussortiert und an spezielle Textilrecyclingfirmen weitergegeben, die sich um die weitere Verarbeitung und Produktion kümmern. Somit wird der hohe Nachhaltigkeitsstandard aufrechterhalten und den Textilien durch Recycling wieder neues Leben eingehaucht. Was früher beispielsweise mal eine Pyua-Jacke war, wird im neuen Produktlebenszyklus zur kurzen Hose oder zum Shirt. Die stolze Bilanz dieses Kreislaufsystems: 84% weniger Energieverbrauch, 77% weniger Kohlenstoffdioxid, keine Müllentsorgung und keine Verschwendung von Rohöl. So trägt das Recyclingverfahren wesentlich zum Klimaschutz bei. 

 

Made in Europe

Hergestellt werden alle Outdoor-Kleidungsstücke, zu denen neben Shirts, Pullovern, Hosen und Jacken vor allem auch Ski-Bekleidung gehört, ausschließlich in Europa. Bei der Produktion ist dem Kieler Eco Fashion Label nicht nur das Thema Nachhaltigkeit wichtig, sondern auch die Einhaltung der Sozialstandards. Dies beweist das Label unter anderem durch seine Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation.

 

Schutz und Unendlichkeit

Pyua kommt aus dem asiatischen und bedeutet „rein“ und „klar“. Die gekippte acht auf dem Logo ist das Symbol für Unendlichkeit, welches für das Closed-Loop Recycling steht.  Der blaue Kreis steht für Wasser, denn auch Wasser wird durch die verschiedenen Aggregatzustände recycelt. Das Logo spiegelt den Leitsatz der Green-Fashion-Brand wieder: Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Fairness.

 

Mit innovativen Ideen und der ständigen Weiterentwicklung gewinnt das nachhaltige Fashion Label immer wieder Preise, so auch den GreenTec Award 2017 und den Eco Award 2017.

Was mit einer Idee für Ski-Bekleidung begann, wurde schnell zu Outdoor-Wear für jede Saison. Ob zum Joggen, Wandern, Segeln oder Radfahren - Damen und Herren mit einer Liebe zur Natur, finden bei Pyua auf jeden Fall das richtige Outfit.

Sportbekleidung nachhaltig, fair, vegan und langlebig - all das bietet die Green Fashion Brand Pyua!


Seite 1 VON 1
Nach Oben
Seite 1 VON 1