Tag durchstöbern

Trendtalk

    Lifestyle

    Es gibt Grund zu Feiern und eine tolle Kooperation

    24. Juni 2020
    Blogpost_PinqPonq

    Zum zehnjährigen Jubiläum unsere glore Stores im Karoviertel in Hamburg ein paar Worte der Inhaberin Wiebke Clef.

    Wie alles anfing

    glore im Hamburger Karoviertel wird dieses Jahr 10 Jahre alt. 10 Jahre! Wie krass ist das denn? Es ist ambivalent, wie häufig in unserem Job. Es fühlt sich einerseits so an, als hätte ich gerade erst damit begonnen, diesen Laden zu haben und andererseits so, als hätte ich nie etwas anderes gemacht. Sich die Zeit zu nehmen und zurückzublicken, was wir mit dem Lädchen (wie wir es liebevoll nennen) schon erlebt haben, macht mich ganz sentimental und glücklich. Gestartet bin ich 2010 in einem kleinen 30qm großen Laden in einer Seitenstraße im Karoviertel. Ich hatte von nichts Ahnung und freute mich von Anfang an glore und damit Bernd an meiner Seite zu wissen. Er konnte mich vor einigen Fehleinkäufen und zu viel Lagerware zwar nicht beschützen, aber ich wusste, da ist immer jemand da, den kann ich anrufen und nach seiner Meinung fragen. Ich glaube das war wichtig für mich, weil ich gar keine Ahnung von Einzelhandel hatte. Deswegen bezeichne ich gerne die ersten drei Jahre im kleinen Laden als meine Ausbildung. Nach den Lehrjahren sind wir in unseren jetzigen Store gezogen, haben die Fläche verdreifacht und alles wurde besser, die Kundenfrequenz, das Sortiment. Es fühlte sich seit dem Umzug nach einem „richtigen Laden“ an und nicht mehr nach meiner kleinen Wurstbude, wie wir scherzhaft den ersten Laden nannten. Ich bin so froh, dass sich alles so entwickelt hat und sich der Laden zu dem mausern konnte was er jetzt ist. Ich liebe es, dass sich alles in Bewegung befindet, dass wir den Store und uns immer wieder überdenken. Es ist harte Arbeit, aber eine die uns so einen Spass bringt, dass wir uns nichts anderes vorstellen könnten. Es ist der beste Job der Welt. Und vor allem, weil hinter, nein, neben mir das beste Team steht. Ohne die wäre vieles gar nicht möglich und ich bin wahnsinnig dankbar, dass es sie gibt und das wir mit dem  Laden mehrere Arbeitsplätze schaffen konnten. Das finde ich manchmal noch immer absurd, aber wahnsinnig schön! Natürlich würde all das nicht funktionieren ohne euch, ihr lieben KundInnen. Danke, dass ihr uns zum Teil seit den ganzen zehn Jahren die Treue haltet, das macht uns sprachlos!

    Kooperation mit PinqPonq

    Und weil wir euch Danke sagen wollen und uns ein bisschen feiern wollen, das aber zurzeit ja nicht gemeinsam im Store machen können, haben wir uns etwas ausgedacht. Wir haben uns mit pinqponq zusammengetan und rausgekommen ist eine tolle Kooperation. Weil wir gleiche Werte teilen. pinqponq ist ein nachhaltiges und innovatives Label aus Köln, das 2014 mit dem Ziel gegründet wurde, Produkte anzubieten, die neue Wege in Sachen Nachhaltigkeit und Design gehen. Genauso verstehen wir auch unseren Weg, auf den wir uns 2010 gemacht haben. Die Two-tone Hipbags gibt es nur für uns und nur für euch. Wir hoffen ihr freut euch darüber genauso wie wir! Die Anzahl ist limitiert und das Design exklusiv für glore Karoviertel. Also, better be quick! Ihr findet die Hipbags hier im glore Webshop oder direkt bei im Hamburger Store. Feiert mit uns 10 Jahre glore Karoviertel!