Philosophie   glore steht für glo bally re sponsible fashion und bietet hochwertige Produkte, die im Einklang mit Mensch und Natur hergestellt werden. Darunter verstehen wir den Respekt vor den Menschen, die sie produzieren und die Rücksicht auf die Natur, die die Rohstoffe liefert. Deshalb führt glore ausschließlich Marken, die fair gehandelte und ökologisch nachhaltige Mode mit ethischen Anspruch bieten. Diesem Grundsatz entspricht die komplette Wertschöpfungskette unserer Produkte. Und reicht damit vom Anbau der Rohstoffe bis zur Weiter- und Endverarbeitung. Grüne und nachhaltig produzierte Mode ist für uns kein PR- und Marketingstrategie, sondern ein transparentes Gesamtkonzept. Um diesen Standard zu sichern, achtet glore bei der Auswahl der Produkte und Marken auf die Zertifizierung durch das internationale Siegel GOTS (Global Organic Textile Standard), das den ökologischen Anbau der Rohstoffe sowie eine umweltschonende und schadstofffreie...
ÜBER GLORE

Wir über uns

Philosophie

 

glore steht für globally responsible fashion und bietet hochwertige Produkte, die im Einklang mit Mensch und Natur hergestellt werden. Darunter verstehen wir den Respekt vor den Menschen, die sie produzieren und die Rücksicht auf die Natur, die die Rohstoffe liefert. Deshalb führt glore ausschließlich Marken, die fair gehandelte und ökologisch nachhaltige Mode mit ethischen Anspruch bieten.

Diesem Grundsatz entspricht die komplette Wertschöpfungskette unserer Produkte. Und reicht damit vom Anbau der Rohstoffe bis zur Weiter- und Endverarbeitung. Grüne und nachhaltig produzierte Mode ist für uns kein PR- und Marketingstrategie, sondern ein transparentes Gesamtkonzept.

Um diesen Standard zu sichern, achtet glore bei der Auswahl der Produkte und Marken auf die Zertifizierung durch das internationale Siegel GOTS (Global Organic Textile Standard), das den ökologischen Anbau der Rohstoffe sowie eine umweltschonende und schadstofffreie Weiterverarbeitung der Textilien kontrolliert.

Zudem garantieren Siegel wie die Fair Wear Foundation und Fairtrade Sozialstandards der Produktionen und gewährleisten somit Transparenz für uns und unsere Kunden.

Die Verbindung dieser konsequent ökologischen und sozialen Maßstäbe ist der hohe Anspruch, den wir an unsere Textilien haben. In Zeiten von Klimawandel und Ausbeutung und unmenschlichen Arbeitsbedingungen entspricht es der Überzeugung von glore, Verantwortung zu übernehmen und Alternativen zu konventionell produzierten Textilien zu bieten.

Das ökologische Bewusstsein der Konsumenten ist kein neuer Trend. Es ist vielmehr eine konstant wachsende Überzeugung, die sich nicht mehr nur auf eine Bewegung reduziert. Dadurch entscheidend verändert hat sich der Anspruch der Kunden an ein Produkt. Es muss die Faktoren Qualität, Stil und Nachhaltigkeit gleichermaßen erfüllen. Mit unserem Angebot für trendinteressierte, stil- und modebewusste Frauen und Männer vereint glore genau diese Faktoren. Deshalb fokussieren wir uns auf Marken, die sich durch stilsicheres Design sowie Qualität auszeichnen und dabei unseren und dem ökologischen und ethischen Anspruch unserer Kunden entsprechen.

Bei der Auswahl der Einzelteile achten wir auf perfekte Schnittführung und Verarbeitung, hochwertige und außergewöhnliche Materialien und durchdachte Details. Unser Angebot zeichnet sich durch eine ausgewählte Mischung bekannter, internationaler Marken und kleinerer, lokaler Labels aus.
Es entspricht der Philosophie von glore, auch jungen, aufstrebenden Designern – die im Sinne der Nachhaltigkeit produzieren – eine Plattform zu bieten.

Unser gezielt ausgewähltes und aufeinander abgestimmtes Sortiment bildet eine Klammer zwischen zeitlos klassischer und trendorientierter Mode.

Be green in any colour you like.

 

 

 

WIR SIND GLORE

Name:

Bernd Claude Hausmann

 

Beruf:

Gründer von glore und seit 2006 Inhaber von glore Nürnberg, davor acht Jahre als Sozialarbeiter mit Weltrettung beschäftigt

 

Aufgaben Onlineshop:

Das große Ganze im Blick behalten

 

Ich mag:

Dieses berühmte Herz, das am richtigen Fleck sitzt

 

In meinen Koffer packe ich:

Viele Zeitungen, Kaffee, meine Nudie Jeans und Sneakers von Veja 

 

Lieblingseis:

Pistazie




Name:

Wiebke Clef

 

Beruf:

Chef und Designer beim Modelabel fairliebt, seit 2010 Inhaberin von glore Hamburg

 

Aufgaben Onlineshop:

Feilen und polieren

 

Ich mag:

Die perfekt sitzende Jeans für besonders kritische Kunden finden

 

In meinen Koffer packe ich:

Viel zu viel und obendrauf meine Brille und Nagellack

 

Lieblingseis:

Alles mit Schokostückchen



Name:

Nicola Haug

 

Beruf:

Chef vom Dienst beim Fernsehen und seit 2011 Chef von glore Stuttgart 

 

Aufgaben Onlineshop:

Buchstaben drehen und Worte passend machen

 

Ich mag:

Kunden mit Lieblingsklamotten in ihrer Einkaufstüte

 

In meinen Koffer packe ich:

Meine Nudie Jeans, einen Krimi von Wolfgang Schorlau und Brause

 

Lieblingseis:

Himbeere





Name:

Nadja Steinbach

 

Beruf:

Davor und immer noch Öko-Agrarwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Entwicklungshilfe, jetzt Head of glore Online

 

Aufgaben Onlineshop:

Einkaufen und verkaufen

 

Ich mag:

Die Berge, österreichische Mehlspeisen und einen guten swell

 

In meinen Koffer packe ich:

Meine Yogamatte, Surfbrett und Socken von Minga Berlin

 

Lieblingseis:

Rhabarber