tinchens

 

tinchens steht für handgefertigten Schmuck made in Berlin. 2005 gründete Christine Heindorf-Pape ihr Schmucklabel tinchens. Seitdem entwirft die Designerin individuellen Schmuck mit Einzelstückcharakter. Die filigranen Flechtarmbänder, die unter anderem aus Bio-Baumwolle gefertigt werden, findet ihr ab jetzt auch auf bei uns im Shop.

 

Filigrane Flechtarmbänder mit Boho-Chic

 

Christine Heindorf-Pape lebt und arbeitet auf einem alten Bauernhof in Berlin/Brandenburg. Hier entstehen alle Schmuckstücke in eigener Handarbeit. Die Kombination aus Berliner Großstadtflair und ruhigem Landleben dienen der Designerin bei ihrer Arbeit als Inspirationsquelle.

 

Der Material-Mix macht's

 

In ihren Kollektionen spielt Heindorf-Pape mit den Eigenschaften verschiedener Materialien. So bilden beispielsweise die weichen, miteinander verflochtene Baumwollgarne einen schönen Kontrast zu den zarten Gliederkettchen. Die verwendete Baumwolle stammt ausschließlich aus ökologischem Anbau und verleiht den Schmuckstücken eine schöne Natürlichkeit.

 

Wir lieben die Armkettchen von tinchens, weil sie so schön zart sind und jedem Outfit einen leichten Boho-Chic verleihen.

Finde dein Eco-Armband von tinchens jetzt online auf glore.de .