Ein Label auf Erfolgskurs - Es ist nicht verwunderlich, dass die niederländische Designerin Elsien Gringhuis seit ihrem Abschluss an der Akademie der Bildenden Künste in Arnheim bereits so einige internationale Auszeichnungen abgeräumt hat. 2009 präsentierte sie ihre Kollektion erstmals auf der Amsterdamer Fashion Week, seitdem wurde sie unter anderem mit dem Fair Luxury Award prämiert. Fernab vom immer noch gängigen Klischee der Öko-Mode zeigen die Kollektionen der Holländerin, dass Mode nachhaltig, fair und high fashion sein kann. Wie trägt man ein Quadrat? Gringhuis Kollektionen sind geprägt von der Reduktion auf das Wesentliche. Die Schnitte zeichnen sich meist durch eine klare Linienführung aus. Für ihre aktuelle Caspule Collection "Elementary Elegance" ließ sich die Designerin von geometrischen Grundformen wie Kreisen oder Quadraten inspirieren. Das Maximum aus diesen minimalistischen Formen herauszuholen, zum Beispiel durch das Weglassen der Seitennähte, war ihr Credo für...
STYLES & STORIES

Ein Label auf Erfolgskurs

Von , 28.06.2018

Es ist nicht verwunderlich, dass die niederländische Designerin Elsien Gringhuis seit ihrem Abschluss an der Akademie der Bildenden Künste in Arnheim bereits so einige internationale Auszeichnungen abgeräumt hat.

Elsien Gringhuis

2009 präsentierte sie ihre Kollektion erstmals auf der Amsterdamer Fashion Week, seitdem wurde sie unter anderem mit dem Fair Luxury Award prämiert. Fernab vom immer noch gängigen Klischee der Öko-Mode zeigen die Kollektionen der Holländerin, dass Mode nachhaltig, fair und high fashion sein kann.


Wie trägt man ein Quadrat?

Wie trägt man ein QuadratCardigan

Gringhuis Kollektionen sind geprägt von der Reduktion auf das Wesentliche. Die Schnitte zeichnen sich meist durch eine klare Linienführung aus. Für ihre aktuelle Caspule Collection "Elementary Elegance" ließ sich die Designerin von geometrischen Grundformen wie Kreisen oder Quadraten inspirieren. Das Maximum aus diesen minimalistischen Formen herauszuholen, zum Beispiel durch das Weglassen der Seitennähte, war ihr Credo für diese Kollektion. So entstanden unter anderem Oberteile aus fließender Seide aber mit kantiger, beinahe statuesker Silhouette.


Things are not as simple as they look.

Block Shirt und Classic Trousers

Nachhaltig ist die Mode von Elsien Gringhuis nicht nur, weil alle Materialien fairtrade und/oder GOTS oder Ökotex zertifiziert sind, sondern auch weil das Design zeitlos ist und länger als nur eine Saison gefällt. Darüber hinaus sind viele Teile wandelbar und bieten ganz unterschiedliche Trage- und Kombinationsmöglichkeiten. „Things are not as simple as they look“, sagt Elsien selbst über ihre aktuelle Herbst Winter Kollektion. So kann beispielsweise ein augenscheinlicher Mantel schnell und einfach zur Jacke umfunktioniert werden. Damit die Lieblingsteile eine möglichst lange Lebensdauer haben, wird sowohl hinsichtlich der Materialien als auch bei der Verarbeitung auf hohe Qualitätsstandards geachtet. Verarbeitet werden vor allem natürliche Materialien wie Leder, das entweder recycelt oder vegetabil gegerbt und biologisch abbaubar ist, Wolle, Seide und recycelte Baumwolle. Da es sich ausschließlich um hochwertige Materialien handelt, werden in der Produktion spezielle Technologien angewandt, um die Menge des Abfalls auf ein Minimum zu reduzieren - auch das ist nachhaltig.

Bei uns im Onlineshop findet ihr derzeit ausgesuchte Einzelstücke aus der aktuellen Herbst Winter Kollektion von Elsien Gringhuis, wie zum Beispiel das "Block Shirt" oder den coolen "Cardigan long". Warum wir die Mode von Elsien lieben? Obwohl es sich um echte Designerstücke handelt, sind ihre Sachen absolut tragbar, bequem und zeitlos. Sie lassen sich vom Stil her super mit anderen Labels kombinieren und spezielle Details machen jedes Kleidungsstück zu etwas besonderem - größtes Lieblingsteil-Potenzial also! 

Wir wünschen daher viel Vergnügen beim Stöbern, Shoppen und Verlieben.

close
  • New Brand: Noble Project

    Rock'n'Love

    Von , 28.06.2018

    Rockige Shirts gestaltet von Künstlern und Designern.